Eine wunderbare Anerkennung unserer Arbeit – Danke an Herrn Dr. Serfling!

Am 25. März feierte Herr Dr. Serfling, Chefarzt der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie in Weimar, seinen 65. Geburtstag – und wir wurden beschenkt. Wie das geht? In dem uns eine wunderbare Geste zuteil wurde. Herr Serfling kennt unsere Arbeit am Rande von Weimar schon lange, besuchte uns zum Tag der offenen Tür und pflegte Kontakt und Kooperation. Nun durfte Camsin e.V. von seiner Geburtstagsfeier profitieren – indem Herr Serfling keine Geburtstagswünsche äußerte, dafür aber ausdrücklich um eine Spende an unseren Verein bat. Und dem kamen Gratulanten und Gäste auch tatkräftig nach: Wir durften 360€ in Empfang nehmen. 

Lange überlegten wir, welchen konkreten Zweck wir damit umsetzen wollten. Viele Ideen wurden gesammelt. Hin- und hergedacht. Abgewogen. Letzte Woche war es dann soweit: Wir schickten unsere Bestellung ab. Nein, nicht bei Zalando oder E-Bay. Sondern bei Sieltec, die Einspännergeschirre (siehe Foto) für Pferde herstellen. Evi und Lucie besuchten hierfür erst vor kurzem einen Lehrgang zum Fahren von Gespannen – damit war die Idee geboren, unsere Pferde mehr zu fordern und im gleichen Atemzug die Natur zu schonen – indem wir weniger mit unseren Fahrzeugen auf der Fläche unterwegs sein müssen. Allen voran möchten wir aber das Geschirr in unsere Klientenarbeit einbauen: Ein Pferd (oder gar zwei!) sanft und bedacht durch (zunächst das eigene) Gewicht zu lenken und voran zu bringen, fördert Bindung und Beziehung zum Tier, verlangt Selbstreflektion und ein Gefühl für die eigenen Möglichkeiten – aber auch die des Pferdes. Wir sind schon sehr gespannt 

 darauf, das Geschirr bald zum Einsatz bringen und gemeinsam mit den Menschen, die zu uns kommen, testen zu dürfen. Die Hufe scharren in freudiger Vorahnung. 

Ein großes, herzliches Dankeschön an Herrn Serfling, der dies erst mit seiner wunderbaren Anerkennung unserer Arbeit ermöglicht hat. Wir freuen uns auch zukünftig auf eine gute Zusammenarbeit mit ihm und der Weimarer Klinik. 

Euer glückliches Team von Camsin

Camsin e. V. feiert 5-jähriges Bestehen

Ende Oktober 2012 gab es Grund zur Freude und noch mehr Gründe zum Feiern! Bei herrlichem Wetter konnte unser Verein Camsin e. V. sein 5-jähriges Jubiläum begehen.  An diesem Tag stand mal nicht die Arbeit im Mittelpunkt, sondern der Blick auf das Erreichte und auf die Zukunftspläne.Camsin e. V. feiert 5-jähriges Bestehen

In den vergangenen Jahren haben uns viele Kinder und Erwachsene kennengelernt und bei uns erholsame und heilsame Stunden in der Natur und mit unseren Tieren verbracht.  Auf der Koppel gab es ein gemütliches Beisammensein mit Tombola und allerlei kulinarische Köstlichkeiten. Diese hatten unter anderem tegut aus Erfurt in der Häßlerstraße und Fleischermeister Wolfgang Scheit aus Niedergrunstedt beigesteuert. Herzlichen Dank an dieser Stelle noch einmal dafür! Zwischen Ziegenweide und Pferdekoppel haben wir nette Gespräche und den Sonnenschein pur genossen und es uns gut gehen lassen.  In Einem waren sich alle Anwesenden einig: „Das ist ein sehr schönes Areal, mit sehr ambitionierten Leuten und bezaubernden Tieren. Möge alles weiter wachsen und noch mehr Unterstützung von außen bekommen!“

Herzlichen Dank an alle, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben!

Viele Grüße vom Camsin e. V.

Unser 1. Tipi steht!

Endlich ist es geschafft! Unser 1. Tipi steht am Ettersberg!

Am 10. November 2012 haben wir anfangs bei Sonnenschein und später im strömenden Regen unser 1. Original Sioux-Tipi aufgestellt. Mühevoll hatten wir beim Förster Fichten gefällt, entastet, transportiert und entrindet. Die Vorfreude war groß.

Die Anleitung zum Aufbau hatte uns verhießen, dass es viele Anläufe braucht, bis es endlich steht und die Stangen richtig ausgerichtet sind. In fröhlicher Runde  ging es dann doch schneller als gedacht.  Wir sind erstaunt, wie schnell man sich darin heimisch fühlen kann und wie viele Leute darin Platz finden. Durch Rauchklappen bietet es die Möglichkeit, es durch ein Feuer zu beheizen.  Nun können wir damit auch Schlechtwettervarianten für Veranstaltungen wie Kindernachmittage, oder Geburtstage anbieten.  Im Frühjahr werden wir 2 weitere Tipis aufbauen.

Viele Grüße vom Camsin e. V.