Ein Jahr + in der Natur + mit Tieren = Dein FSJ bei Camsin!

Wir könnten dir ja viele wunderbare Worte über all die tollen Möglichkeiten eines ganzen grandiosen Jahres beim Camsin e.V. vorschwärmen – aber das lassen wir mal. Denn das kann Lucie viel besser. Denn sie hat ihr Freiwilliges Soziales Jahr bei uns verbracht und will dir hier einen kleinen Einblick geben, warum es sich für dich lohnt, über ein FSJ von September 2019 bis August 2020 bei uns nachzudenken:

Spoiler: Das kann jetzt wie ein Werbetext klingen (nach dem Motto „Das wird dein Leben
verändern!“). Tatsächlich kommt es aber einfach nur aus tiefster Überzeugung.

Zu Beginn meines FSJs hatte ich noch keine Ahnung, was das folgende Jahr mir bringen
würde. Ich war in meiner Planlosigkeit einfach froh, einen schönen Ort voller Tiere gefunden
zu haben, an dem ich mir in Ruhe Gedanken über meine Berufsplanung machen konnte.
Rückblickend war es das Beste, was mir hätte passieren können! Ich fühlte mich vom Team
von Anfang an geschätzt, angenommen und gebraucht. Die Arbeit mit den Klient*innen war
für mich völlig neu, jedoch durch die sehr harmonische und wertschätzende Art des
Umgangs (sowohl mit Mensch als auch mit Tier) und den Rückhalt des vielfältigen Teams nie
überfordernd, ich verstand es eher als eine positive Herausforderung. Dazu kamen die
begleitenden Seminare des Paritätischen, die den Austausch mit anderen FSJlern
ermöglichten, neue Freundschaften und unvergessliche Momente entstehen ließen. All das
brachte ein bis dahin verstecktes Interesse am Menschen in mir zum Vorschein, das sich jetzt
in meiner Studienwahl der Sozialen Arbeit manifestiert hat. Die vielen bereichernden
Begegnungen und Erlebnisse, die ich in diesem (viel zu kurzen) Jahr mit Mitarbeiter*innen,
Klient*innen und Tieren erfahren durfte, ließen mich in meiner Persönlichkeit unglaublich
wachsen und verschafften mir auf manchen Gebieten sogar einen kleinen Wissensvorsprung
gegenüber meinen Kommiliton*innen – die perfekte Vorbereitung auf mein Studium also.

Wenn du Freude am achtsamen Umgang mit Menschen, Tieren und Natur hast, gerne bei
jedem Wetter draußen bist und dich auch nicht scheust, dir mal die Hände schmutzig zu
machen, kannst du dich bei uns auf ein wundervolles Jahr freuen, das dich persönlich, aber
auch im Hinblick auf deine berufliche Zukunft weiterbringen wird.
                                                                                                       – Lucie

Du willst noch mehr Input dazu? Dann lies gerne hier alles ausführlich nach über das FSJ beim Paritätischen:

https://www.der-paritaetische.de/schwerpunkt/freiwilligendienste/freiwilliges-soziales-jahr/ 

Und auch hier, bei den direkten Ansprechpartner*innen unseres Dachverbandes:

https://www.buntstiftung.de/freiwilligendienste/fsj/informationen-fuer-interessierte/?filter_tag:0:=

Wir freuen uns auf deine Bewerbung! 

Picknick-Projekt im Grünen – Anne lässt uns die Zeit vergessen

Wir bei Camsin e.V. schuften den ganzen Tag? Schon, aber eben auch nicht nur. Ab und zu und vor allem regelmäßig wollen wir auch das große Geschenk, das uns die Natur und die Tiere bei dieser wunderbaren Arbeit bereiten, genießen: Ankommen. Selten wird uns das so leicht gemacht, wie am vergangenen Mittwoch. Denn da wartete (endlich, nach mehrmaligem Verschieben-müssen!) ein komplettes Picknick im Grünen auf uns – mit jeder Menge Essen, Teppichen unter schattenspendenden Zweigen und einem liebevoll dekoriertem Kabelrollen-Tisch. Und alle, die an diesem Tag ihren Weg hoch auf die Marienhöhe gefunden hatten, waren eingeladen. 

Eine bunte Mischung aus Klienten, Tierversorgern, Pädagogen und Ehrenamtlern ließ sich nieder und war dankbar – unserer FSJlerin Anne für ihre umfassende Vorbereitung dieses Projekts und für die Gelegenheit, mal wieder auf die Pause-Taste drücken und sich zuhause fühlen zu dürfen – in mitten einer tollen Gemeinschaft.