Praktikumsbericht von Verena Borghorst

Mein Name ist Verena Borghorst. Ich absolvierte im Rahmen meines Studiums an der Uni Erfurt (Erziehungswissenschaften) ein Praktikum bei Camsin e.V. in Weimar.
Es war eine wunderschöne Zeit, auch jetzt besuche ich den Verein noch regelmäßig.
Der Camsin e. V. erweitert derzeit seine Angebote, viele Projekte befinden sich im Aufbau und jede Hilfe wird gebraucht.

DSCF4272Ich half vor allem bei der Versorgung der Pferde und Hunde mit. Ich lernte etwas zur Ausbildung von Therapiepferden und allgemein von artgerechter Tierhaltung, denn die wird im Verein. groß geschrieben: Nur mit glücklichen und ausgeglichenen Tieren ist die Arbeit in der Therapie möglich.
Ich durfte auch bei Therapiestunden mit dabei sein, sowie den Verein auf dem „Thüringer Nachhaltigkeitsforum“ vertreten.

Von Anfang an fühlte ich mich dort sehr wohl, denn es herrscht ein offenes und freundliches Miteinander. Bei Camsin sind alle gleich, zwischen den Arbeiten und Therapiestunden treffen sich alle gemeinsam zur Kaffeepause draußen in der Natur oder im gemütlichen Bauwagen.