Persönlichkeitsstärkende Interventionen/Teamtraining

Tiere, insbesondere Pferde aber auch Hunde spiegeln uns in unserem Verhalten. Durch ihr Herden-/Rudelverhalten kommunizieren sie ständig miteinander. Sie sind geschult darin zu erkennen, was genau ihr Gegenüber meint. Tiere kennen unter sich keine widersprüchliche Kommunikation. Was im Moment die Absicht ist, wird unmissverständlich signalisiert.

Es ist an uns Menschen, diese Signale zu erkennen und zu erlernen, ebenso authentisch und ohne Wertung zu agieren. Diese einfache und absolut ehrliche Kommunikation kann befreiend sein.

  • Auf einmal versteht mein Chef ein Nein – denn genauso habe ich es gemeint.
  • Plötzlich kann ich erkennen, wo meine Stärken liegen, kann Wichtiges von Unwichtigem unterscheiden und meine Ziele verfolgen.
  • Ich kann zu meinen wahren Führungsqualitäten finden oder einfach nur lernen zu mir zu stehen und mein Leben zu führen.

Im Team zu arbeiten, ist immer eine Herausforderung. Manchen Menschen liegt es mehr, manchen weniger. Jeder hat eine bestimmte Aufgabe innerhalb der Gruppe, die uns oft nicht bewusst ist. Ehrliche Kommunikation ist eine Grundvoraussetzung für ein gutes Team-working, ebenso wie eine authentische, gerechte und auf das Wohl aller bedachte, soziale Führungsperson.

All dies ist in der Tierwelt für intakte Rudel und Herden selbstverständlich, nur so können sie überleben.

Wir bieten Einblicke und Möglichkeiten, diese einfachen Wahrheiten wieder zu entdecken und daran ganz persönlich und im Team zu wachsen.