Spike

Das ist Spike, unser Jüngster und ein waschechter Konikwallach. Er wird gerade angelernt und trotzdem, dass er prinzipiell allem Neuen skeptisch gegenüber steht macht er nun tolle Fortschritte und ist geistig gereift.  Er ist sanft, neugierig und verspielt. Spike wuchs auf einer Beweidungsfläche auf und hat, wie seine Eltern Tequila und Spirit nie einen Stall kennen gelernt. Koniks sind extrem robust und ertragen mit ausreichend Futter, Wind-und Regenschutz jegliches Wetter. Schattenstellen im Sommer werden eher genutzt als Wind-und Regenschutz im Winter. Im Stall oder gar in Boxen wären Koniks unglücklich, sie würden die Welt nicht mehr verstehen. Pferde, die im Stall geboren und aufgewachsen sind, können sich bei täglichem Weidegang damit arrangieren. Allerdings gehört der Tag-Nachtrythmus, die Dämmerung, der Sternenhimmel, die Stille der Nacht und der Mond zum natürlichen Erleben eines jeden Wesens auf dieser Welt.