Spirit ist fröhlich zuhause angekommen

Wir freuen uns riesig, unseren Kuschelbären nun wieder bei Camsin zu haben. Er hat sowohl Klinikaufenthalt als auch Fahrt und nach hause kommen gut überstanden. Wir müssen seine Wunde weiterhin behandeln und auch den Keim noch überwinden. Er bleibt noch etwa acht Wochen auf seinem Paddock und darf der Herde nur über den Zaun Hallo sagen. Aber seine Freude darüber war nicht zu bremsen:

 

Unsere Rechnung für OP und zweiwöchiger Unterbringung in Leipzig belief sich auf 4100€.

Dank so vielen lieben, herzensguten Unterstützer*innen war es uns tatsächlich möglich, diese fast komplett aus Euren Spenden zu finanzieren.

Wir danken euch von ganzem Herzen, auch im Namen von Spirit!

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.